JOBANGEBOTE

Karriere

Ausbildung zum
Technischen Systemplaner (m/w/d)

Christina Bruns
Personalmanagement

Warum Technische*r Systemplaner*in bei Seibel und Weyer werden?

Zeichnen und Konstruieren liegen dir, du willst aber nicht studieren? Dann ist die Ausbildung zum/zur Technischen Systemplaner*in genau richtig für dich. Bei uns lernst du die technische Seite des Metallbaus kennen, also beispielsweise die Konstruktion von Stahlbühnen, Brandschutztüren oder Fassaden.


Durch unsere große Bandbreite an Projekten und Materialien im Metallbau wird es nie langweilig, mit unserem 3D-Konstruktionsprogramm gelingen auch die schwierigsten Bauteile.


Nach der Ausbildung betreust du dann eigenständig Projekte von A bis Z und siehst in der Produktion, wie „deine“ Fenster, Türen und Stahlkonstruktionen zum Leben erwachen.

Deine Voraussetzungen für eine Ausbildung bei uns:

  • Mindestens Fachoberschulreife, idealerweise Abitur
  • Interesse am Zeichnen
  • Gute Noten in Mathe
  • Zuverlässigkeit
  • Sorgfalt
  • Teamfähigkeit

Das erwartet Dich bei uns:

  • Mitarbeit im Projektteam ab dem ersten Tag
  • Handwerkliche Grundausbildung (6 Monate) in der Produktion
  • Motivierte Ausbilder und Azubi-Betreuer
  • Job-Garantie bei guter Abschlussnote
  • Modernste Maschinen und Büros

Daneben erwarten dich viele zusätzliche Goodies: Zum Beispiel das kostenlose Young Ticket Plus, ein Bonussystem für gute Leistungen und Sonderzahlungen.

Dein Weg zum Ausbildungsplatz:

  • Per WhatsApp unter 0173-6898700
  • Online auf unserer Homepage
  • per E-Mail an bewerbung@seibelundweyer.de oder schriftlich per Post
  • Nach einer Eingangsbestätigung laden wir dich zum Kennenlernen, Probearbeiten und einem kleinen Einstellungstest ein
  • Kurz darauf informieren wir dich, ob dir der Ausbildungsplatz sicher ist

Bewirb Dich bei Christina –
online oder per E-Mail:
bewerbung@seibelundweyer.de

#DeineZukunftBeiSuW