Beim 24h- Mountainbike-Rennen in Duisburg am 05./06. August waren auch einige Mitarbeiter von Seibel und Weyer mit von der Partie. In ihren Teams (mit den passenden Namen Pedalritter, Pedalknechte und Pedalyoungstars) haben sie dazu beigetragen sage und schreibe 4700 € für die Lebenshilfe in Oberhausen und Duisburg zu erfahren.

Wir finden: diese Aktion hat ganz viele 👍 verdient!